Korg Prologue 8 Showroom Modell

Artikelnummer: AR12058-2019

Analog Synthesizer

1.159,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Korg Prologue 8 *Showroom Modell


Eine neue Generation von innovativen Analogsynthesizern.
Das ultimative Multi-Voice, Multi-Timbre, Multi-Engine Instrument.

Der neue prologue ist ein voll programmierbarer, komplett ausgestatteter, professioneller Synthesizer. Nach zwei wegweisenden Vorgängern, dem vierstimmig polyfonen minilogue und dem monofonen monologue, erleben Sie jetzt das Debüt unseres lang erwarteten Flaggschiff-Modells.

Der prologue ist ein polyfoner Analogsynth mit vollformatiger Tastatur. Mit seinen leistungsfähigen, von früheren Modellen der Serie abgeleiteten Analogschaltungen, seiner neu entwickelten digitalen Multi-Engine und seinen großartigen DSP-basierten Effekten bietet der prologue eine dramatisch erweiterte Klangpalette und neue kreative Gestaltungsmöglichkeiten.

Die beiden Modelle der Produktlinie wurden für Bühneneinsätze bzw. Studio-, Home- und Touring-Anwendungen optimiert: ein 16-stimmiger prologue-16 mit 61 Tasten und ein 8-stimmiger prologue-8 mit 49 Tasten. Die erzeugbaren Sounds übertreffen bisherige Analogsynthesizer um Längen.

User Oszillatoren

Die MULTI ENGINE Sektion des prologue bietet 16 User Slots für Custom Oszillatoren. Nachdem diese über die prologue Librarian Software in das Instrument übertragen worden sind, sind sie neben den beiden VCOs für jede Stimme verfügbar, lassen sich mit der gleichen Polyphonie und Multi-Timbralität spielen und werden durch den gleichen analogen Signalpfad geführt.

Der SHAPE Regler lässt sich dazu verwenden, Parameter der Custom Oszillatoren zu kontrollieren. Außerdem lassen sich bis zu sechs weitere Parameter über das PROGRAM EDIT Menü aufrufen und verändern.

User Effekte

Die Effektsektion des prologue verfügt ebenfalls über 16 User Slots für eigene Modulationseffekte, acht weitere für Reverb Effekte und nochmals 8 weitere Slots für Delay Effekte. Nach dem Einladen der Custom Effekte über die prologue Librarian Software erscheinen diese neben den ab Werk vorhandenen Modulationseffekten. Die SPEED und DEPTH Regler können dazu verwendet werden, um die Parameter der Custom Modulationseffekte zu kontrollieren.

Custom Oszillatoren und Effekte laden

Zusätzlich zu den normalen Funktionen zur Verwaltung der Soundprogramme kann die Librarian Software dazu verwendet werden, Custom Oszillatoren und Effekte über USB MIDI in den prologue zu laden bzw. wieder aus dem Instrument zu entfernen. Der Librarian ist eine leicht zu bedienende Software, die es Ihnen erlaubt, die Soundprogramme, Custom Oszillatoren und Effekte auf dem prologue zu verwalten.

*Showroom Modell. ggf können Gebrauchsspuren vorhanden sein oder Beschädigungen an der Verpackung, sofern eine Verpackung vorhanden ist.